Der vierdimensionale Würfel (Hyperkubus, Tesserakt, 8-Zell)

4.50 €

Dies ist der populärste unter den vierdimensionalen platonischen Körpern. Er besteht aus acht (gewöhnlichen) Würfeln mit der Eigenschaft, dass an jede Grenzfläche eines Würfels ein anderer der acht Würfel grenzt. Das geht natürlich nicht in drei Dimensionen, wohl aber in vieren. Bei der Projektion geraten sieben der acht Würfel ins Innere des achten, der damit alle anderen umschließt. Außerdem werden durch die perspektivische Verzerrung sechs Würfel zu Tetraederstümpfen.
10 Blatt.

Art.-Nr.: 38. Kategorie: .