Würfelvierling

4.00 €

Man drehe einen Würfel um 60 Grad um eine seiner Raumdiagonalen. Das mache man mit allen vier Raumdiagonalen des Würfels und lasse anschließend den ursprünglichen Würfel weg. Die Symmetrie des entstehenden Gebildes ist nicht vollkommen, aber interessant. Nach einer Idee von Elisabeth Barth.
8 Blatt.

Art.-Nr.: 25. Kategorie: .