Vierdimensionale Körper

Nein, auch mit Bastelbögen aus Karton kann man nicht in die vierte Dimension vordringen. Wir können uns ja noch nicht einmal vorstellen, dass es eine Richtung geben könnte, die auf allen drei Raumrichtungen senkrecht steht. Aber man kann immerhin ein dreidimensionales Abbild eines vierdimensionalen Körpers basteln: eine „Projektion“, um genau zu sein.

Entsprechend den fünf platonischen Körpern gibt es im vierdimensionalen Raum sechs Körper mit lauter gleichen Ecken, Kanten, Flächen und … wie nennt man die dreidimensionalen Körper, die das vierdimensionale Gebilde so begrenzen, wie die Flächen einen dreidimensionalen Körper begrenzen? Zellen! Zwei davon können Sie als Kantenmodelle basteln.

Anzeige: Alle 2 Ergebnisse